Logo Roter Hahn

Am Samstag, dem 28. Mai 2022, findet das diesjährige Amtsfeuerwehrfest auf dem Festplatz in Pöschendorf
statt. Die Kameradinnen und Kameraden der FF Puls treffen sich hierzu in Ausgehuniform um 10:00 Uhr am
Multifunktionshaus (Eintreffen der Wehren bis 11:00 Uhr in Pöschendorf). Um 12:00 Uhr beginnt dann der
Marsch zum Ehrenmal. Gleich im Anschluss starten um 13:00 Uhr die Wettkämpfe. Unsere Kameradinnen
und Kameraden haben fleißig geübt und freuen sich über jede lautstarke Unterstützung. Der Festball mit der
Siegerehrung beginnt dann um 20:00 Uhr.
Ab 18:30 Uhr bieten wir wieder einen Shuttle-Service an (Abfahrt / Ankunft Multifunktionshaus).
FF Puls Der Vorstands

 

seniorennachmittag

Der nächste Seniorennachmittag findet um 14:30 Uhr im Dörpshus statt.
Wir hoffen auf rege Beteiligung und freuen uns auf Euch.
Ulla und Anke

 

Am diesjährigen Pfingst-WE werden wir unser Motorradtreffen nach gefühlt einer Ewigkeit auf
dem Ringreiterplatz wieder veranstalten. Der Freitag dient Gästen aus größerer Entfernung als
Anreisetag und am Samstag gesellen sich zur Fete alle anderen dazu. Mit Bier, Musik und Tanz
werden wir die Nacht zum Tage machen. Dafür das es etwas lauter werden kann, bitten schon
mal vorab um Nachsicht. Die Ruhe kehrt am Sonntag wieder ein. Wir freuen uns über Interessierte,
alle sind herzlich eingeladen. In diesem Sinne, ob Regen oder Sonne…. wir sehen uns.
MC Puls, Mofi

 

fahrbuecherei

Der Bücherbus steht von 11:40 - 12:00 Uhr und von 12:55 -13:25 Uhr am ehemaligen Feuerwehrgerätehaus.
Bestellen Sie nach Möglichkeit die Medien telefonisch, per Mail oder über unseren Online-Katalog vor.
Für das Betreten der Fahrbücherei oder das Tauschen von Medien gelten die aktuellen Corona Regeln.

 

logo sv puls 150 png trans

Liebe Mitglieder, liebe Pulser, Am Freitag, dem 17. Juni um 19:00 Uhr findet unsere
Jahreshauptversammlung im Dörfergemeinschaftshaus statt. In diesem Jahr stehen zur
Wahl:
- 1. Vorsitzender 
- Kassenwart
- Leitung der Gymnastikgruppe
- stellv. Schriftführer
- 1. Beisitzender
- Ehrenamtsbeauftragter
- Schiedsrichterbeauftragter
- Kassenprüfer
Zusätzlich wird es wieder Ehrungen geben, welche im letzten Jahr aufgrund von Corona
ausfallen mussten. Des Weiteren werden hier alle weiteren Termine im Laufe des Jahres
besprochen. Über eine große Anzahl stimmberechtigter Mitglieder würden wir uns sehr freuen.
Mit besten Grüßen Vorstand SV Puls

                               

 

Beiträge für den Pulsschlag 06/2022 bitte bis zum 18. Juni per Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!,
an Jens Stöver, Tel. 8498, oder an Rolf Brandenburg, Tel. 1568.
Für den 20. Juli ist die nächste Ausgabe vorgesehen.

 

Endlich geht es wieder los.......... 
Um 17:00 Uhr findet im Dörpshus unser gemeinsames Grillen der Dienstagsgymgruppe und
der Donnerstagsgruppe „Locker vom Hocker“ statt.
Wir freuen uns auf einen schönen Abend mit Euch.
Liebe Grüße Renate und Sylvia

 

Wir laden ein zur Jahreshauptversammlung 2022 auf dem Ringreiterplatz am 10. Juli um 11:00 Uhr, 
                                      Tagesordnung:
        
1. Eröffnung und Begrüßung                              logo ringreiterveien puls 135
        2. Verlesen des Protokolls
        3. Bericht der Vorsitzenden
        4. Kassenbericht
        5. Wahlen
        6. Termine 2022
        7. Verschiedenes

Der Vorstand RV Puls

 

 

 

Zu diesem Thema und zur Infoveranstaltung vom 27. April ist dem Pulsschlag ein Infoblatt beigefügt.

Gemeinde Puls

 

                                              Konfirmation

Wir möchten uns für die vielen Glückwünsche und Geschenke zu unserer Konfirmation,
auch im Namen unserer Eltern, herzlich bedanken.

Pulsschlag_0522_NEU_2022-05-24_20.19_09.jpg  Pulsschlag_0522_NEU_2022-05-24_20.20_10.jpg

            Marietta Heesch                              Marlene Holling

 

Der noch sehr gut erhaltene Zaun um den alten gegenüberliegenden Folienteich wurde als Abgrenzung
zum Spielplatz weiterverwendet. Danke an die Firma Service Agentur Hübner für das Aufstellen.

                               Pulsschlag_0522_NEU_2022-05-24_20.17_08.jpg

Bürgermeister Jens Stöver

   

logo hvv
Ab 1. Juni bis zum 31. August 2022
wird die Fahrt im Verbund HVV (also auch in Puls)
zu
maximal 9 Euro im Monat möglich sein, denn dann wird das sogenannte “9 Euro
für 90 Tage“
eingeführt. Mit dem 9 Euro Ticket im Monat sollen Bürger entlastet werden.
Auch Kunden
im HVV in Puls werden profitieren – sei in Bus, S-Bahn, U-Bahn oder
Zug (RE). Mit der
Einführung des Tickets ab dem 1. Juni 2022 wird auch der Preis aller
bestehenden Zeitkarten
im HVV für drei Monate automatisch auf je neun Euro pro Monat
reduziert. Das Ticket ist einen
Monat lang gültig und kann für den Zeitraum von maximal
90 Tagen, also etwa drei Monate,
erworben werden. Die 90 Tage kosten mit dem 9-Euro-Ticket
dann insgesamt 27,00 Euro und
sind damit um ein Vielfaches günstiger als es mit den
herkömmlichen Monatskarten der Fall wäre.
Nutzt die Gelegenheit für 9 Euro im Monat
unsere neue Busfahrlinie 6150 und 6161 ab Puls,
die zweistündlich in Richtung
Schenefeld/Itzehoe/Hohenwestedt fährt, einmal auszuprobieren.
Einfach beim
Busfahrer/in das 9 Euro Monatsticket lösen und los! Günstiger geht’s nicht.
Mehr Informationen unter www.hvv.de.

Bürgermeister Jens Stöver

 

Von den 458 Wahlberechtigten aus Puls, haben 314 (davon 72 Briefwähler) von
ihrem Wahlrecht gebraucht gemacht. Das entspricht eine Wahlbeteiligung
von 68,5 % (2017 waren es 68,4 %). Die 72 Briefwähler wurden im Amt
Schenefeld ausgezählt.
Das Wahlergebnis der Landtagswahl in Puls lautet: 

Pulsschlag_0522_NEU_2022-05-24_20.07_07.jpg      

Der Wahlvorsteher Jens Stöver           

 

Pulsschlag_0522_NEU_2022-05-24_19.57_04.jpg
                     www.gemeinde-puls.com oder www.mitmachwärme.de.

 

                          Pulsschlag_0522_NEU_2022-05-24_20.02_06.jpg

 

 

container

Ab Freitag wird auf dem Hof von Familie Kröger, Meiereistraße 52 und in der Schulstraße, Am Spielplatz wieder ein Container für Laub und Gartenabfälle (kein Buschwerk) stehen. Die Familie bittet, wegen spielender Kinder nicht die Hofeinfahrt zur An- bzw. Abfahrt zu benutzen.

Jens Stöver, Bürgermeister

fahrbuecherei

Der Bücherbus steht turnusmäßig von 11:40 - 12:00 Uhr und von 12:55 -13:25 Uhr am ehemaligen Feuerwehrgerätehaus. Bestellen Sie nach Möglichkeit die Medien telefonisch, per Mail oder über unseren Online- Katalog vor. Für das Betreten der Fahrbücherei oder das Tauschen von Medien gelten die aktuellen Corona Regeln.

seniorennachmittag
Der nächste Seniorennachmittag findet um 14:30 Uhr im Dörpshus statt. Wir hoffen auf rege Beteiligung und freuen uns auf Euch.

Ulla und Anke

In diesem Jahr wird wieder unser Pulser Maifeuer auf dem Ringreiterplatz stattfinden. Alle sind herzlich willkommen! Beginn ist (bei hoffentlich bestem Wetter) am Samstag um 18:00 Uhr. Für das leibliche Wohl ist natürlich gesorgt. Wir freuen uns auf ein paar gemütliche Stunden.

Martin Wiese, FFW Puls

Die nächste Landtagswahl in Schleswig-Holstein findet am Sonntag, den 8. Mai 2022 von 08:00 bis 18:00 Uhr statt. Bei der Wahl werden die (mindestens) 69 Abgeordneten des schleswig-holsteinischen Landtags in Kiel gewählt. Wahlraum ist unser Dorfgemeinschaftshaus (Dieckenweg 10). Aktiv wahlberechtigt ist jeder Deutsche, der das 16. Lebensjahr vollendet hat und seit mindestens drei Monaten seinen (Haupt-)Wohnsitz in Schleswig-Holstein hat. Jeder Wähler hat (seit 2000) wie bei der Bundestagswahl zwei Stimmen. Mit dem ersten Kreuz wählt man den Kandidaten von einem Wahlkreis in den Landtag. Mit dem zweiten Kreuz bestimmen die Wähler, wie viele Abgeordnete eine Partei insgesamt in den Landtag schicken darf. Die Legislaturperiode beträgt fünf Jahre. Das müsst Ihr zur Landtagswahl mitbringen:
• Euren Personalausweis
• Eure Wahlbenachrichtigung
Es besteht auch die Möglichkeit zur Briefwahl. Macht von Eurem Wahlrecht Gebrauch und entscheidet, wer Euch für die nächsten fünf Jahre im Parlament vertreten wird. In diesem Sinne: Am 8. Mai ist Landtagswahl! Sagts weiter, informiert Euch und geht wählen! Auch diesmal hofft die Gemeindevertretung Euch am Wahltag begrüßen zu dürfen.

Jens Stöver, Wahlvorsteher
Pulsschlag0422_2022-04-19_22.19_09.jpg

 

SoVD top

In diesem Jahr möchten wir wieder eine Halbtages-Tour anbieten. Wir bleiben in Schleswig-Holstein und möchten mit Euch in das Städtchen Meldorf fahren. Hier werden wir ab 13:00 Uhr eine ca. dreiviertelstündige Domführung erhalten und im Anschluss besuchen wir nach einem kurzen Fußweg (ca. 400 m) das Landwirtschaftsmuseum. Es ist bis heute das einzige seiner Art in Norddeutschland und bildet nicht nur das Landleben zwischen 1870 und der Gegenwart ab, sondern ist auch zugleich Arbeitsplatz für viele Menschen mit Behinderung, die sich hier um alles kümmern. Auf der Rückfahrt werden wir in St. Michaelisdonn erwartet zu 1 Stück Torte und Kaffee oder Tee. Wir hoffen, dass dieser Ausflug euren Geschmack trifft und freuen uns auf viele Anmeldungen.
Abfahrt: 12:00 Uhr
Abfahrtsort: ehemaliges Feuerwehrgerätehaus (Schulstraße)
Rückkunft: ca. 17:30 Uhr
Kostenbeitrag: 10,00 Euro p.P.
Anmeldefrist: bis Dienstag, den 03.05.22
Anmeldung: bei Dörte Mertens (Tel:859477) oder bei Renate Schmidt (Tel: 783)

Dörte Mertens, Sozialausschussvorsitzende Gemeinde Puls

Die Spiele beginnen um 13.00 Uhr in unserem neuen Dörpshus. Die Planungen sind im vollen Gange. Kuchenspenden sind wieder gerne genommen. Wer einen Kuchen spenden möchte, meldet sich bitte bei Kerrin Holling. Damit das Kinderfest 2022 ein voller Erfolg wird, bitten wir alle Pulser um tatkräftige Unterstützung. Wir sehen uns am 21. Mai im Dörpshus!

Sandra Ehlert, Im Namen des Kinderfestvorstands

Die jährliche Abschlussfeier unserer beiden Vereine gastiert dieses Jahr wieder bei uns in Puls. Das Fest wird nach dem letzten Saisonspiel unserer 1ten Mannschaft (16:00 Uhr in Boostedt) ab 19:00 Uhr am und beim Dörfergemeinschaftshaus in Puls stattfinden. Wie immer sind alle Spieler, Helfer, Mitglieder sowie Zuschauer und Fans eingeladen mit uns die Saison ausklingen zu lassen. Für was Warmes im Magen und das ein oder andere Kaltgetränk wird gesorgt sein. Wir hoffen auf einen erfolgreichen Saisonschlussverlauf für die Mannschaften, welchen wir hier gemeinsam mit euch feiern wollen. Bis dahin mit sportlichen Grüßen

Vorstand SV Puls

Beiträge für den Pulsschlag 05/2022 bitte bis zum 21. Mai per Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, an Jens Stöver, Tel. 8498, oder an Rolf Brandenburg, Tel. 1568. Für den 22. Juni ist die nächste Ausgabe vorgesehen.

Unsere Fahrradtour des Sportvereines am Himmelfahrtstag wird nicht wie gewohnt stattfinden. Aufgrund des Jubiläums des TSV Reher an diesem Tage wird es eine kleine Radtour nach Reher zum Frühshoppen geben. Getroffen wird sich hier um 10 Uhr mit Rad am Sportlerheim, sodass wir pünktlich zum Spielen der Alt Duvenstedter Kapelle in Reher sind. Auf das uns das Wetter keinen Strich durch die Rechnung zieht.

Vorstand SV Puls

Am 08. April um 18.00 Uhr eröffnete unsere 1. Vorsitzende Renate Schmidt die Jahreshauptversammlung des Sozialverbandes Deutschland Ortsverband Puls. Sie begrüßte 48 Mitglieder inklusiv Gäste. Unser Essen fand nach der Begrüßung und Gedenken der Verstorbenen statt. Danach folgten Grußworte des Bürgermeisters und von Christa Möller vom Kreis. Die Schatzmeisterin und der Vorstand wurden entlastet, nachdem das Protokoll von der letzten JHV und alle Berichte verlesen waren. Die Wahl des Vorstandes stand an. Es wurde ein neuer Beisitzer gewählt, die anderen Wiederwahl. Es folgten die Ehrungen: Sieben Ehrungen für 10 Jahre Mitgliedschaft, zwei Ehrungen für 25 Jahre Mitgliedschaft. Ehrungen für ehrenamtliche Tätigkeit: 1 x für 10 Jahre, 1 x für 20 Jahre und 1 x für 30 Jahre. Für gute Unterhaltung sorgte „De Postbüdel“ aus Rendsburg, anschließend gemütlicher Ausklang. Dank noch mal an Alle, die bei dem reibungslosen Ablauf unterstützt haben und die für den leckeren Nachtisch gesorgt haben.

Schriftführerin, Sibylle Grundmann

Am Samstag, dem 09. April, fand die diesjährige Jahreshauptversammlung der FF Puls statt. Nach einer Schweigeminute für unsere verstorbenen Kameraden Heinz Neumann und Klaus Boie begrüßte der Wehrführer, Thorsten Hitzwebel, die anwesenden Kameradinnen und Kameraden sowie die Gäste. Da im vergangenen Jahr pandemiebedingt keine JHV stattfinden konnte, verlas Thorsten gleich zwei Jahresberichte aus 2020 und 2021. Diese waren im Hinblick auf die Einsatzlage relativ ruhig und in Bezug auf die Durchführbarkeit von Lehrgängen und Dienstabenden stark geprägt von den Auswirkungen der Pandemie. Thorsten bedankte sich ausdrücklich für das ehrenamtliche Engagement der Kameradinnen und Kameraden und hob insbesondere den Neubau des Multifunktionshauses hervor, welcher für die FF Puls einen absolut positiven Fortschritt bedeutet. Thorsten beendete nunmehr seine Amtszeit als Wehrführer der FF Puls und trat in die Reserveabteilung ein. Für seine geleisteten Dienste und sein großes Engagement sprachen ihm sowohl der Bürgermeister Jens Stöver als auch die anwesende Amtswehrführung (Matthias Venohr und Marco Bruhn) ihren außerordentlichen Dank und ihre Anerkennung aus. Im Anschluss wurde daraufhin Oliver Ohrt einstimmig zum neuen Wehrführer unserer Feuerwehr gewählt. Weitere Wahlergebnisse:
Zum stellv. Wehrführer: Christian Schmid
Zum Schriftwart: Mathis Nowak
Zum stellv. Kassenwart: Tim Wittmaack
Zur Funkwartin: Friederike Martens
Zum Kassenprüfer: Sascha Behrens
Ehrungen erhielten bzw. erhalten die Kameraden:
70 Jahre: Hans-Jürgen Sierk
60 Jahre: Wilhelm Heesch
25 Jahre: Jörn-Thore Heesch, Nils Wrigg
10 Jahre: Katy Voss, Lukas Rühmann, Andreas Martens, Marten Nowak
Zu den Beförderungen:
Zum Hauptfeuerwehrmann: Stefan Grundmann und Martin Wiese. Zur Oberfeuerwehrfrau: Friederike Martens. Zum Oberfeuerwehrmann: Marcel Bernert, Mathis Nowak, Thomas Knosowski
Insgesamt vier Kameradinnen und Kameraden haben die FF Puls im Laufe der letzten 2 Jahre verlassen. Dafür konnten auf der JHV jedoch auch vier Neuaufnahmen durchgeführt werden: Henning Wiekhorst, Jonas Wittmaack, Jannik Vollertsen und Sascha Behrens.
Thorsten begrüßte die neuen Kameraden als wichtigen Teil der FF Puls und wünschte Ihnen für Ihre Zeit in der Feuerwehr alles Gute.
Im Anschluss an die Grußworte der anwesenden Gäste (Amtswehrführer Matthias Venohr und Bürgermeister Jens Stöver) sowie der Abhandlung der weiteren Tagesordnung, wurde es bei einem guten Essen traditionell gemütlich.


 

 

 
                                                                

 

Die Jahreshauptversammlung des SV Puls ist für den 17. Juni um 19:00 Uhr im Dörpshus geplant. Näheres dazu mit der Tagesordnung im nächsten Pulsschlag.


 

 

 
                                                                

 

Pulsschlag0422_2022-04-19_21.50_08.jpg                                                                                Pulsschlag0422_2022-04-19_21.50_08.jpg

Liebe Mitbürger/innen, wir brauchen Euch. Lasst uns die aktuelle Situation zusammen meistern und den Geflüchteten aus der Ukraine mit helfenden Händen begegnen. Wir freuen uns über jede Unterstützung.
Meldet Euch gerne unter: 0163-9140478 / 04892-899837 Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Ehrenamtliche Gruppe in Schenefeld in Zusammenarbeit mit dem Amt


 

 

 
                                                                

 

Pulsschlag0422_2022-04-19_21.47_07.jpg In der Bonifatiuskirche Schenefeld am 01. Mai 2022 Marietta Heesch und Marlene Holling.

Wir wünschen den Konfirmanden alles Liebe und Gute auf ihrem Weg ins Erwachsenenleben.

Gemeinde Puls


 


 

 

 
                                                                

 

 Pulsschlag0422_2022-04-19_21.41_05.jpg


 Pulsschlag0422_2022-04-19_21.41_06.jpg


 

 

 
                                                                

 

 Hier geht es zum Info Blatt

Informationsveranstaltung zum Thema "Energ. Quartierskonzept - Wärmeversorgung"den 27.April 2022


 

 

 
                                                                

 

Von 07:00 bis 12:00 Uhr in Schenefeld am ZOB. Angenommen werden alle Schadstoffe aus Privathaushalten, außer Altöl, eingetrocknete Farbreste und leere Farbbehälter. Kreis Steinburg, Abfallberatung 04821-69484

 

fahrbuecherei

Der Bücherbus steht turnusmäßig von 11:40 - 12:00 Uhr und von 12:55 -13:25 Uhr am ehemaligen Feuerwehrgerätehaus. Bestellen Sie nach Möglichkeit die Medien telefonisch, per Mail oder über unseren Online- Katalog vor. Für das Betreten der Fahrbücherei oder das Tauschen von Medien gelten die aktuellen Corona Regeln.

Blutspenden

Von 15:30 bis 19:30 Uhr in der Grund- und Gemeinschaftsschule, Rosenstieg 16, Alle gesunden Menschen von 18 bis 72 Jahren können Blut spenden, Erstspender bis zur Vollendung des 65. Lebensjahres. Bitte online anmelden.

DRK Blutspendedienst


saubere landschaft

Der Frühjahrsputz kann wieder starten! Wir freuen uns über viele helfende Hände bei der diesjährigen Aktion „Saubere Landschaft“. Los geht es um 17:30 Uhr am Multifunktionshaus. Im Anschluss ist natürlich für das leibliche Wohl gesorgt.

Martin Wiese, FFW Puls

Um 19.30 Uhr lade ich im Dörfergemeinschaftshaus hiermit herzlich ein.
Tagesordnung:
1.Eröffnung und Begrüßung
2.Feststellung der Beschlussfähigkeit
3.Bericht des Jagdvorstehers
4.Kassenbericht
5.Bericht der Kassenprüfer/ggfs. Entlastung des Vorstandes
6.Wahlen (Kassenprüfer)
7.Verwendung der Jagdpacht
8.Verschiedenes
Da es zu Beginn ein gemeinsames Abendessen gibt, bitte bis zum 01. April bei uns anmelden. Oliver Hinz 890524, Jörn Thore Heesch 01705644719, Jens Stöver 8498

Oliver Hinz, Jagdvorsteher

logo SoVD

Hiermit laden wir um 18.00 Uhr alle Mitglieder zur Jahreshauptversammlung des SoVD Ortsverband Puls im „Dörpshus“, Dieckenweg 10 ein.
Tagesordnung:
Begrüßung, Gedenken der Verstorbenen, Grußworte der Gäste, gemeinsames Essen, Berichte, Ehrungen, Wahlen und Verschiedenes.
Anschließend gemütliches Beisammen sein. Wir bitten um einen Unkosten Beitrag: Mitglieder: 8,00 Euro, Nichtmitglieder 12,00 Euro. Bezüglich der Planung bitte anmelden bis zum 01. April. Bei Renate Schmidt Telef. 04892-783, Thomas Vanhöfen 04892-82432 oder Dörthe Brandenburg 04892-1568.

Renate Schmidt, Vorsitzende SoVD Puls

feuerwehr top

Unsere diesjährige Jahreshauptversammlung findet um 19:30 Uhr statt. Dazu eingeladen sind u.a. alle aktiven Kamerad(inn)en, die Ehrenabteilung und die Neuzugänge.

Tagesordnung:
1.Eröffnung u. Begrüßung, Feststellung der Anwesenheit
2.Verlesen des Protokolls
3.Jahresbericht des Wehrführers
4.Bericht des Kassenwartes
5.Bericht der Kassenprüfer und Entlastung
6.Bericht der Jugendfeuerwehr
7.Übergänge in die Reserveabteilung
8.Übergänge in die Ehrenabteilung
9.Wahlen
   Schriftwart, Funkwart, Kassenprüfer, Wehrführer, Stellv. Wehrführer
10.Ehrungen und Beförderungen
11.Übernahmen / Neuzugänge
12.Grußworte der Gäste
13.Termine 2022
14.Verschiedenes
Um vollzähliges Erscheinen wird gebeten. Im Anschluss ist wieder ein gemeinsames Essen geplant. Die am Tag der Versammlung geltenden Pandemie-Regelungen kommen zur Anwendung.

Martin Wiese, FFW Puls

Beiträge für den Pulsschlag 04/2022 bitte bis zum 16. April per Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, an Jens Stöver, Tel. 8498, oder an Rolf Brandenburg, Tel. 1568. Für den 25. Mai ist die nächste Ausgabe vorgesehen.

seniorennachmittag

Da der Seniorennachmittag im März vorgezogen wurde und bereits gestern stattfand, findet der nächste Seniorennachmittag turnusmäßig um 14:30 Uhr im Dörpshus statt. Wir hoffen auf rege Beteiligung und freuen uns auf Euch.

Ulla und Anke

 

 

Die Preise an den internationalen Rohstoffmärkten steigen in neue Höhen, Öl und Gas verteuern sich weiter. Dies macht sich vor allem beim Heizen bemerkbar. Mit der Quartierskonzeptentwicklung stellt sich die Gemeinde Puls den aktuellen Herausforderungen. Ein wesentlicher Schwerpunkt des Konzeptes ist die Planung eines Wärmenetzes im Ort, welches möglichst ausschließlich mit erneuerbaren Energien betrieben wird. Mit dem Anschluss an das Wärmenetz würden die Anwohnenden unabhängig von der Versorgung mit fossilen Energieträgern sowie der CO2-Bepreisung.
Die nächste öffentliche Veranstaltung im Rahmen der Quartierskonzeptentwicklung ist am Mittwoch, den 27. April geplant.
Diese soll die interessierte Bürgerschaft über den aktuellen Projektstand aufklären. Im Fokus der Veranstaltung steht die Planungen des lokalen Wärmenetzes. Jede Bewohnerin und Bewohner der Gemeinde Puls hat immer noch die Möglichkeit den Fragebogen zum energetischen Quartierskonzept unter https://gemeinde-puls.com/index.php/unsere-gemeinde/energetisches-quartierskonzept herunterzuladen und auszufüllen. Nach dem Ausfüllen in den Briefkasten des Bürgermeisters, der diesen dann weiterleitet. Dieser Fragebogen wird für die Wirtschaftlichkeitsberechnung benötigt. Weitere ausführliche Informationen folgen im nächsten Pulsschlag.

Gemeinde Puls und die Firma Treurat und Partner


 

Im Amt Schenefeld sind bereits zwischen 25 und 30 Ukrainer eingetroffen. Sie sind mit guten Absichten von Bürgerinnen und Bürgern hierhergeholt worden. In den nächsten Wochen erwarten wir im Rahmen der regulären Zuweisungen vom Land und durch Direktzuweisungen vom Bund eine hohe zweistellige Zahl an Ukrainern, die im Amt untergebracht werden müssen. In den Gemeinden wird daher nach freiem Wohnraum (Wohnungen, Ferienwohnungen, Häuser) gesucht. Angebote können an die Gemeinde, oder direkt ans Amt -Schenefeld, Svenja Sömisch, Tel. 04892-808927 oder per Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! gemeldet werden.

Wir möchten uns recht herzlich bei unseren Nachbarn aus der Bahnhofstraße 1-20 für das Aufstellen des schön dekorierten Herzes anlässlich unserer Heirat bedanken. Damit habt ihr uns nach der Trauung einen tollen Empfang in unserem zu Hause bereitet. Tausend Dank sagen...

Jan & Melanie von Byern

Multifunktionsgerät-05042022_140824_2022-04-05_21.11_01.jpg

 

seniorennachmittag

Der nächste Seniorennachmittag findet, wie gewohnt, um 14:30 Uhr im Dörpshus statt. Wir hoffen auf rege Beteiligung und freuen uns auf Euch.

Ulla und Anke

 

 

 

fahrbuecherei

Der Bücherbus steht turnusmäßig von 11:40 - 12:00 Uhr und von 12:55 -13:25 Uhr am ehemaligen Feuerwehrgerätehaus. Bestellen Sie nach Möglichkeit die Medien telefonisch, per Mail oder über unseren Online- Katalog vor. Für das Betreten der Fahrbücherei oder das Tauschen von Medien gelten die aktuellen Corona Regeln.

 

 

Die nächste öffentliche Sitzung der Gemeindevertretung ist um 19:30 Uhr, im Dorfgemeinschaftshaus geplant. Wir werden hierfür die aktuellen Regeln nach dem Infektionsschutzgesetz (voraussichtlich 2G) umsetzen und bitten um Verständnis sowie Befolgung der Regeln des dann aushängenden Hygienekonzeptes. Unter anderem wird es um Straßenunterhaltungsmaßnahmen, Windkraftangelegenheiten sowie um weitere Informationen zum Quartierskonzept gehen. Die vollständige Tagesordnung ist rechtzeitig im Schaukasten vor dem ehemaligen Feuerwehrgerätehaus ausgehängt.

Jens Stöver, Bürgermeister

 


 

 

 

In der Zeit von 9.00 Uhr - 13.00 Uhr findet der Basar im Gemeindehaus/Pastorat statt. Verkauft wird alles von Baby- bis hin zur Jugendbekleidung, Umstandsmode sowie Kleidung für Erwachsene. Aber auch jede Art von Spielzeug, Bücher, Kinderwagen, Umstandsmode, Tupper u.v.m. Die Besucher bekommen für wenig Geld sehr gut erhaltene und tolle Sachen. Die Verkaufsnummern sind ab sofort unter 04892-8904659 erhältlich. Es gelten die Bestimmungen der Landesverordnung, Einlass nur mit 2G+

 

 

 

 

feuerwehr top

Liebe Pulserinnen und Pulser, die FF Puls möchte in diesem Jahr wieder eine Boßeltour veranstalten! Treffen ist um 10:00 Uhr am Multifunktionshaus. Jede / Jeder ist herzlich willkommen! Für Speis und Trank ist für einen kleinen Unkostenbeitrag gesorgt. Wir hoffen auf gutes Wetter und viele Boßlerinnen und Boßler!

Martin Wiese, FFW Puls

 

 

 

 

Beiträge für den Pulsschlag 03/2022 bitte bis zum 19. März per Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, an Jens Stöver, Tel. 8498, oder an Rolf Brandenburg, Tel. 1568. Für den 20. April ist die nächste Ausgabe vorgesehen.

 

 

 

 


 

 

 

 

 

Liebe Sportsfreunde, nach der Pause möchten wir gerne unter den geltenden Hygieneregeln (2 G-Plus und Masken bis zum Platz) wieder mit dem Sport beginnen. Am Dienstag, den 01. März um 19.15 Uhr in der Schenefelder Schule mit Gymnastik und am Donnerstag, den 03. März um 16.00 Uhr mit der Sitzgymnastik im „Dörpshus“ in Puls. Ich freue mich auf das Widersehen, bis dann.

Renate Schmidt, SV Puls

 

 

 

 

Wie ihr schon aus diversen Zeitungsartikeln und aus unserem Aushang entnehmen konntet, findet auch in diesem Jahr wieder das Steinburger Feriendorf statt. Hier erhalten die Kinder die Möglichkeit, die komplexen Zusammenhänge eines Dorfes wirklichkeitsnah zu erleben. Sie haben die Möglichkeit sich ins Kinderparlament wählen zu lassen, in dem Gesetze für das Dorf entwickelt und bestimmt werden oder sie probieren auf dem Arbeitsmarkt verschiedene Berufe aus. Ihre dort verdienten „Steinis“ können sie dann in ihrer Freizeit auf dem Markt oder bei einem der vielen verschiedenen Spielangebote ausgeben.

KJR.jpg
Veranstaltungsort:
Itzehoe, Grundschule Sude-West , Ansgarstraße 10
Veranstaltungszeitpunkt:   04.07.22 - 29.07.22
immer montags bis freitags; Teilnahme max. 2 Wochen
Betreuungszeit:                  09:00 Uhr - 16:30 Uhr
Kosten:  75 Euro pro Woche; Getränke und Mittagessen inklusive
Die Kosten werden wieder für die Pulser Kinder nach der Teilnahme von der Gemeinde erstattet. (bitte einen Teilnahme- bzw. Anmeldungsbeleg vorlegen)
Anmeldung:
Vom 14.02.22 bis 25.02.22 über www.kjr-steinburg.de oder direkt in der Geschäftsstelle
Anfahrt: Für die erste Woche (04.07.-08.07.22) gibt es vom Schenefelder ZOB ein Shuttle-Angebot Abfahrzeit 08:10 Uhr / Rückkehr: 17:20 Uhr
Weitere Infos könnt ihr unter obiger Internetadresse oder direkt von Pia Carstens (Koordinatorin Ferienfreizeiten) unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder Tel.: 04821/ 7485- 590 bzw. Mobil: 01590/6801582 erhalten.

Dörte Mertens, Sozialausschussvorsitzende der Gemeinde

 

 


 

 

No_Dog.jpg

Ich finde es wäre mal wieder an der Zeit, die Hundebesitzer über Ihre Pflicht der Mitnahme der Hinterlassenschaft ihrer Hunde zu erinnern. Derzeit scheinen gerade Bürgersteige und Hauseinfahrten eine beliebte Hundetoilette zu sein.

Anwohner der Gemeinde Puls

 

 

 

 Pulsschlag0222_2022-02-15_20.01_04.jpg

 

fahrbuecherei

Der Bücherbus steht turnusmäßig jeweils von 11:40 - 12:00 Uhr und von 12:55 -13:25 Uhr am ehemaligen Feuerwehrgerätehaus. Bestellen Sie nach Möglichkeit die Medien telefonisch, per Mail oder über unseren Online- Katalog vor. Für das Betreten der Fahrbücherei oder das Tauschen von Medien gelten die aktuellen Corona Regeln.

 

 

 

 

 

SoVD top

Wie bereits im letzten Pulsschlag angekündigt lädt der SoVD Ortsgruppe Puls zu einem Infoabend um 18:00 Uhr im Dörpshus in Puls ein. Die Veranstaltung wird unter den geltenden Hygieneregeln durchgeführt und ist mit dem Amt Schenefeld abgestimmt. Rechtsanwalt Maeß aus Kiel wird mit uns das Thema Patientenverfügung besprechen. Jede/r Teilnehmer/in kann nach dieser Veranstaltung mit seiner/ihrer eigenen ausgefüllten Patientenverfügung/ Patientenvollmacht nach Hause gehen. Herr Maeß wird all unsere Fragen kompetent beantworten. Eine verbindliche Anmeldung ist bis zum 31. Januar noch möglich bei: Renate Schmidt 04892-783 oder Dörthe Brandenburg 04892-1568. Es können sich gerne auch Nichtmitglieder melden. Die Patientenverfügung/-Vollmacht ist auch für junge Erwachsene sehr wichtig!!! Unkostenbeitrag: Mitglieder: 25,- € Nichtmitglieder: 35,-€ und beinhaltet einen kleinen Imbiss während einer Pause.

SoVD Ortsgruppe Puls Der Vorstand


 

Beiträge für den Pulsschlag 02/2022 bitte bis zum 12. Februar per Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, an Jens Stöver, Tel. 8498, oder an Rolf Brandenburg, Tel. 1568. Für den 23. März ist die nächste Ausgabe vorgesehen.

 

 

 


 

 

 

m Ortsentwicklungskonzept 2018 der Gemeinde Puls wurde unter anderem eine bessere Busverbindung von und nach Puls gefordert. Auf Betreiben der Gemeinde und unserer Nachbargemeinden hat der HVV (vorher ÖPNV Zweckverband) eine neue, achsenverbindende Buslinie 6150 Puls (Hohenwestedt) – Schenefeld – Hohenaspe - Itzehoe ins Leben gerufen. Jetzt ist die Gemeinde Puls zweistündlich (siehe beiliegenden Fahrplan) mit den Endzielen Hohenwestedt bzw. Itzehoe angebunden. Es liegt jetzt an den Mitbürgerinnen und Mitbürgern die neue Möglichkeit des öffentlichen Nahverkehrs zu nutzen und den eigenen PKW stehen zu lassen. Alle Informationen/Fahrpläne sind auch unter www.gemeinde- puls.com zu finden.

Eure Gemeindevertretung Puls

Jens Stöver, Bürgermeister
Pulsschlag0122_2022-01-16_20.16_06.jpg

 

 

 

feuerwehr top

Die Jahreshauptversammlung der FF ist aufgrund der Corona Entwicklung verschoben. Vermutlich wird die Versammlung im April nachgeholt.

 FF Puls

 

 

 

seniorennachmittag

!Achtung! Coronabedingt haben wir uns dazu entschlossen, den Seniorennachmittag im Januar ausfallen zu lassen. Wir bitten um euer Verständnis. Wann der nächste Seniorennachmittag wieder stattfindet, geben wir rechtzeitig im Pulsschlag bekannt.

 

Liebe Grüße Ulla und Anke

 

 

 

pkv

Mit großer Vorfreude sind die Pulser Karnevalisten am 11.11. in die Saison gestartet. Regelmäßig traf man sich im Dörpshus, denn für so große Veranstaltungen sind umfangreiche Vorbereitungen nötig. Die Mannschaft ist voller Ideen und das Programm steht. Groß war die Enttäuschung beim ersten Treffen im neuen Jahr am 10.01. als wir erkennen mussten, dass eine Durchführung Ende Februar nicht zu verantworten ist. Karneval lebt von der Unbeschwertheit und Ausgelassenheit der Menschen. Abstand und Hygieneregeln sind nicht vorstellbar. Z. Zt. lässt die Gesetzeslage es auch nicht zu. Aber die Mitwirkenden brennen darauf das Programm vorzutragen, denn das Lachen und der Applaus des Publikums sind der schönste Lohn. Wir werden uns weiterhin treffen und überlegen, ob es eine Ersatzveranstaltung im Laufe des Jahres geben kann. Puls Helau.

 

Vorsitzender PKV, Jürgen Schmid 

 

 

 

Wir Familie Dau, die Hallo Austräger, bedanken uns für die vielen Aufmerksamkeiten (Geschenke) zu Weihnachten und wünschen allen ein frohes und gesundes neues Jahr 2022.

 

 

 

 

Wir haben vom Storchenbetreuer Jörg Heyna eine wunderbare Nachricht erhalten. Der erfolgreichste Brutplatz im Kreis Steinburg ist Puls, mit 97 ausgeflogenen Jungstörchen seit 1971. Nur 2002 und 2003 war das Nest unbesetzt.

Pulsschlag0122_2022-01-16_19.52_05.jpg