Die öffentliche Sitzung der Gemeindevertretung heute um 19:00 Uhr fällt aus!
Bürgermeister, Jens Stöver

Pulsschlag 03/2020


 

Informationen zur Pandemieplanung in Sachen Coronavirus und Grippe wird unter www.gemeinde-puls.com zur Verfügung gestellt.

Bürgermeister, Jens Stöver

Pulsschlag 03/2020


 

pulsschlag 340 sw
Beiträge für den Pulsschlag 04/20 bitte bis zum 18. April an Jens Stöver, Tel. 8498, an Rolf Brandenburg, Tel. 1568 oder per Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.
 
Für den 20. Mai 2020 ist die Ausgabe 05/20 vorgesehen.

Pulsschlag 03/2020


 

Berichte und Ankündigungen:

 

2020 03 14 11 23 06 PS0320 2
Marcel Knaack wurde in der letzten Sitzung der Gemeindevertretung eingestellt und kümmert sich ab sofort um die Grünflächen, Außenanlagen, Wege und vieles mehr in unserer Gemeinde.
Er wird Nils Wrigg in seiner Tätigkeit unterstützen. Wir wünschen beiden viel Freunde und Erfolg bei der vielfältigen Aufgabenerledigung zum Wohle der Allgemeinheit.
Auf gute Zusammenarbeit!
Bürgermeister, Jens Stöver
 

Pulsschlag 03/2020


 

Die Hauptversammlung war einigermaßen besucht. Es freut mich, dass einige Mütter, die an der Hauptversammlung nicht teilnehmen konnten, sich für Aufgaben im Vorfeld haben eintragen lassen. Es sind immer noch zu wenige Eltern, die mithelfen, so dass einige drei Aufgaben übernehmen mussten. Dabei macht es doch Spaß, etwas gemeinsam zu organisieren. Denkt doch mal an Eure Kindheit zurück, wie schön die Vogelschießen/Kinderfeste waren. Solche schönen Erinnerungen möchten wir unseren Kindern auch ermöglichen. Das schaffen wir aber nur mit allen Eltern der Kinder. Der Lohn, den wir dafür bekommen, sind die leuchtenden Augen der Kinder/Jugendlichen, die sich auf den Tag, die Spiele, das gemeinsame Spielen, das gegenseitige Messen, die Naschis/Pommes/Kuchen,..., die Siegerehrung und im Nachhinein auf die schönen Geschenke freuen.
Das Anmelden der Kinder muss bis zum 15. Mai bei Maike Martens unter 015173062720 oder bei Wiebke Holling (bitte auf den AB sprechen) 04892-369 erfolgen. Mitspielen dürfen alle, die bis zum 30. Juni 2020 vier Jahre alt werden, gerne auch Gastkinder.
Das Tanzen mit den Kindern und Jugendlichen, die Lust dazu haben einen Gruppentanz einzuüben, findet das erste Mal am Dienstag den 07. April (Termin unter Vorbehalt) in der Zeit von 16:00-17:00 Uhr auf dem Ringreiterplatz statt. Tanja Patermann und Judith Rohwer übernehmen das Tanzen in diesem Jahr. Bei Fragen zum Tanzen bitte bei Tanja melden unter:015224122049. Schon mal zur Information für alle: Das Sammeln im Dorf beginnt am 27. April. und endet am 15. Mai. In dieser Zeit sind die freiwilligen, fleißigen Sammler im Dorf unterwegs. Von dem gesammelten Geld werden die Geschenke der Kinder gekauft. Nicht immer leicht für die Einkäufer tolle Geschenke zu finden bei dem Angebot!
Der Kinderfestvorstand

Pulsschlag 03/2020


 

 

Drei besondere Ehrungen Helmut Rohwer (50), Willi Hinz (60) und Klaus Boie (70 Jahre)

Drei ganz besondere Ehrungen konnten nun nachträglich im Rahmen des Dienstabends am 04.03.2020 durchgeführt werden. Helmut Rohwer durfte für 50 Jahre Feuerwehrdienst die Jahresspange sowie Geschenke der Feuerwehr und der Gemeinde Puls entgegennehmen. Auf eine stolze 60-jährige Dienstzeit kann Willi Hinz zurück blicken und erhielt auch dafür seine entsprechende Ehrung durch unsere Wehrführung. Doch damit noch nicht Schluss: Sage und schreibe 70 Jahre leistet unser Kamerad Klaus Boie nun seinen Dienst in unserer Wehr! Ein Anlass, der im gesamten Kreis Steinburg eher selten zu verzeichnen ist. Unser Wehrführer, Thorsten Hitzwebel, dankte allen Geehrten ausdrücklich für ihren langjährigen, zuverlässigen und treuen Dienst und wünschte Ihnen auch für die Zukunft viel Glück und Gesundheit.

Pulsschlag 03/2020


 

2020 03 13 20 23 19 PS0320 1

Am Freitag, den 13. März fand unsere Jahreshauptversammlung im Gerätehaus statt. Unser erster Vorsitzender Rainer Heesch konnte 20 Mitglieder,sowie 3 Gäste begrüßen. Nachdem dieVorstandsmitglieder Ihre Jahresberichte verlasen und die Gäste ihre Grußworte gaben, wurden folgende Posten gewählt:

  • 1. Vorsitzender = Rainer Heesch
  • Kassenwart/in = Petra Voß-Rohweder-
  • Leiter/in Gymnastikgruppe = Renate Schmidt
  • stellv. Schriftführer = Christian Schmid
  • 1. Beisitzer = Jörn-Thore Heesch
  • Ehrenamtsbeauftragter = Rainer Rohwer
  • Schiedsrichterbeauftragter = Torsten Alter
  • Kassenprüfer = Christin Gloyer

Anschließend wurden noch langjährige Mitglieder für IhreVereinstreue und Arrangement in unserem Verein geehrt.

  • 10-jährige Mitgliedschaft = Lukas Rühmann
  • 50-jährige Mitgliedschaft = Jens Stöver, Peter Rohweder, Heinrich Albers und Rolf Brandenburg

Vorsorglich weisen wir nochmal daraufhin, dass der aktuelle Spielbetrieb ausgesetzt ist, aufgrund der aktuellen Grippewarnung. Bisher wurde die Unterbrechung bis zum 22. März vom SHFV ausgesprochen.

Vorstand SV Puls, Lukas Rühmann

Pulsschlag 03/2020


 

ABSAGEN WEGEN DEM CORONAVIRUS

 

 

Wir sagen hiermit unsere Jahreshauptversammlung am 21.März aus den bekannten Empfehlungen zum Coronavirus ab.

RV Puls, Der Vorstand

Pulsschlag 03/2020


 

Zur Vermeidung von Risiken durch den Coronavirus müssen wir leider unsere Jahreshauptversammlung des SoVD Ortsverband Puls am 26. März absagen. Wir werden dieVeranstaltung zu einem späteren Zeitpunkt nachholen. Ich bitte um euer Verständnis.

SoVD Ortsverband Puls, Renate Schmidt

Pulsschlag 03/2020


 

Auf Grundlage der aktuellen Empfehlungen des Ministeriums für Inneres, ländliche Räume und Integration sowie des Landesfeuerwehrverbandes Schleswig-Holsteinim Hinblick auf die Ausbreitung des Corona-Virus sollen Zusammenkünfte jeglicher Art auf ein Minimum beschränkt werden. Hiervon sind auch kurzfristige Aktivitäten imZusammenhang mit der Aktion „sauberes Schleswig-Holstein“ betroffen. Aus diesem Grund wird auch unsere für den 30. März geplante Aktion „Saubere Landschaft“ bis auf Weiteres verschoben. Ein neuer Termin wird zeitgerecht bekanntgegeben.

FF Puls, Martin Wiese

Pulsschlag 03/2020


 

Angesichts der aktuellen Lage und da man soziale Kontakte vermeiden soll, muss der Seniorennachmittag am 31. März leider ausfallen. Wir sehen uns dann hoffentlich gesund und munter am 28. April.

Bis dahin alles Gute

Ulla

Pulsschlag 03/2020


 

Liebe Leserinnen und Leser, aufgrund der aktuellen Entwicklung rund um das Coronavirus hat der Büchereiverein Schleswig-Holstein beschlossen, den Betrieb der 13 ländlichen Fahrbüchereien in Schleswig-Holstein ab Montag, den 16. März 2020 einzustellen. Der Betrieb wird voraussichtlich bis zum Ende der Osterferien ausgesetzt.

Die Leihfristen werden automatisch verlängert.

Es entstehen keine Mahngebühren. Info aus dem Internet

Pulsschlag 03/2020