Pulsschlag0622_2022-06-21_20.47_01.jpg
 

 

 Pulsschlag0622_2022-06-21_20.48_02.jpg

 

 
                                                                

 

Nochmal als Erinnerung. Um 17:00 Uhr findet im Dörpshus unser gemeinsames Grillen statt.
Liebe Grüße Renate und Sylvia



seniorennachmittag
Der nächste Seniorennachmittag findet um 14:30 Uhr im Dörpshus statt. Wir hoffen auf rege
Beteiligung und freuen uns auf Euch.
Ulla und Anke

Um 19:30 Uhr ist die nächste öffentliche Sitzung der Gemeindevertretung im Dorfgemeinschaftshaus
geplant. Unter anderem werden der neue Wehrführer und der stellvertretende Wehrführer ernannt und
vereidigt. Weiterhin wird über den Sachstand „Energetisches Quartierskonzept“ informiert.
Die vollständige Tagesordnung wird rechtzeitig im Schaukasten vor dem ehemaligen Feuerwehrgerätehaus
ausgehängt.
Bürgermeister Jens Stöver

Um 19.30 Uhr lade ich im Dörfergemeinschaftshaus hiermit herzlich ein.
Tagesordnung:
1.Eröffnung und Begrüßung
2.Feststellung der Beschlussfähigkeit
3.Bericht des Jagdvorstehers
4.Kassenbericht
5.Bericht der Kassenprüfer/ggfs. Entlastung des Vorstandes6.Wahlen (Kassenprüfer)
7.Verwendung der Jagdpach
8.Verschiedenest
Da es zu Beginn ein gemeinsames Abendessen gibt, bitte bis zum 26. Juni bei uns anmelden.
Oliver Hinz 890524, Jörn Thore Heesch 01705644719, Jens Stöver 8498
Oliver Hinz, Jagdvorsteher

fahrbuecherei

Der Bücherbus steht von 11:40 - 12:00 Uhr und von 12:55 -13:20 Uhr am ehemaligen Feuerwehrgerätehaus.
Bestellen Sie nach Möglichkeit die Medien telefonisch, per Mail oder über unseren Online-Katalog vor. Für
das Betreten der Fahrbücherei oder das Tauschen von Medien gelten die aktuellen Corona Regeln.

Wahrscheinlich zwei Junge hat das Storchenpaar in Puls ausgebrütet. Jörg Heyna, unser Weißstorch- Gebietsbetreuer
(Storchenvater) mit seinem Team, wird um 18:00 Uhr die Tiere beringen. Hierfür benötigt er wieder Hilfe der Pulser Kinder.
Die Gemeinde unterstützt mit einem Steigerfahrzeug diese besondere Aktion. Der SV Puls wird seinen Imbisswagen
aufstellen und die Versorgung für den Selbstkostenpreis sicherstellen. Wir freuen uns auf viele Vogelliebhaber.
Bürgermeister Jens Stöver

Die nächste Veranstaltung findet um 19.30 Uhr im Dorfgemeinschaftshaus statt. Es werden alle Bürgerinnen
und Bürger der Gemeinde Puls, die ihr Interesse bekundet haben, mit einem Einladungsschreiben über das
Amt Schenefeld persönlich eingeladen. Auf dieser Versammlung wird es tiefergehende Informationen zur
Wärmenetzplanung geben.  
      
Bürgermeister Jens Stöver 
    
 

 

logo ringreiterveien puls 350

Der RV lädt ein zur Jahreshauptversammlung auf dem Ringreiterplatz am 10. Juli um 11:00 Uhr. Tagesordnung bereits im letzen Pulsschlag.
Der Vorstand RV Puls

                                                                

 

Beiträge für den Pulsschlag 07/2022 bitte bis zum 16. Juli per Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!,
an Jens Stöver, Tel. 8498, oder an Rolf Brandenburg, Tel. 1568. Am 24. August ist die nächste Ausgabe vorgesehen.


                                                                

 

 

 
                                                                

 

Am 11. Mai fand unsere erste diesjährige Halbtagestour nach langer Coronapause mit gut gelaunten 27 Teilnehmern
und Sonnenschein im Gepäck statt. Es ging mit dem Busunternehmen Ubben nach Meldorf, wo wir eine Domführung
erhielten und im Anschluss nach einem kleinen Fußmarsch wurde das Landwirtschaftsmuseum auf eigene Faust besichtig.
Der Duft von altem Schmierfett sowie die Ansicht der historischen Trecker, Motoren und der alten Landtechnik ließen bei
vielen Teilnehmern Erinnerung aufkommen, die zu einem regen Austausch führten. Danach ging es dann ins Café Creativ
nach St. Michaelisdonn wo nicht nur der Kuchen und der Kaffee überzeugten, sondern auch das geschmackvolle Ambiente.
Als gegen 17:30 Uhr der Bus wieder in Puls hielt waren wir uns alle einig, dass es ein sehr schöner, entspannter und
unterhaltsamer Nachmittag war.
Nun hoffen wir, dass wir euch mit diesem Bericht Lust auf mehr gemacht haben und möchten schon mal eine zweite
Halbtagestour in Aussicht stellen, die am 23.08.22 ab 12:30 Uhr stattfinden wird.
An diesem Dienstag werden wir nach Ellerhoop ins Arboretum fahren. Weitere Details und Anmeldungen im nächsten Pulsschlag.
Dörte Mertens


 
                                                                

 

logo sv puls 150 gif trans
Am 17. Juni fand die Jahreshauptversammlung des SV Puls statt. Unser erster Vorsitzender Rainer Heesch
konnte 33 Mitglieder, sowie einen Gast begrüßen. Nach dem Jahres- & Kassenbericht des Vorstandes, dankte
Rainer Petra, die als Kassenwartin in die zweite Reihe rückt, sowie Rainer Rohwer, der seinen Posten als
Platzwart aufgibt, für die jahrelange gute Zusammenarbeit. Im Jahresbericht lobt Rainer noch den tollen
Start des Jugendfußballs, wo allerdings noch Helfer bzw. Freiwillige für Trainer- und Betreuerposten gesucht
werden. Danach standen die Wahlen an, hier wird der Vorstand zukünftig von Sascha Clausen als Kassenwart,
Kim Frenz als stellv. Spartenleitung der Gymnastikgruppe und Dirk Gloyer als Beisitzer verstärkt. Rainer konnte
zudem 10 Mitglieder ehren für ihre jahrelange Treue und den Einsatz im Verein. Der Sportverein bedankt sich
bei allen Helfern und Unterstützern, die den Sportbetrieb möglich machen. Ohne Ausschank und Essenangeboten
wären die Fußballspiele nicht das, was sie hier in Puls sind.
Mit sportlichen Grüßen, Vorstand SV Puls
Pulsschlag0622_2022-06-21_21.03_05.jpg



 
                                                                

 

In der Pulser Jagd wurden in den 3 Wochen der Grasernte insgesamt 42 Kitze, Junghasen und weiteres
Jungwild vor dem Mähtot gerettet. Möglich war dies nur durch die umsichtige Zusammenarbeit mit den
Landwirten, die rechtzeitige ein bis zwei Tage vorher den Mähtermin bekannt gaben. Dieses war besonders
wichtig, um Planung u. Organisation des Drohneneinsatzes zu realisieren. Morgens, ab vier Uhr setzten wir
bis zu 2 Drohnen und 4 bis 6 Läufer zur Jungwildrettung ein. Ab sieben bis acht Uhr war der Drohneneinsatz
leider nicht mehr möglich, da es schon zu warm wurde u. jeder Maulwurfhaufen durch die Wärmebildkamera
wie ein Kitz aussah. Besonderen Dank nochmal an alle Läufer, den Drohnenpiloten Frank und Meike, die
Ihre Freizeit geopfert haben, sowie die mitwirkenden Landwirte, um so einen Erfolg zu haben.
Der Jagdpächter


 
                                                                

 

Im Anhang ein Angebot zu einem Ausflug nach Oeversee zum Arnkiel-Park
Roland Meis




 
                                                                

 

Pulsschlag0622_2022-06-21_20.53_03.jpg