Nun kann die Lücke geschlossen werden

Im letzten Jahr wurde damit begonnen den Bahndamm vom Dieckenweg Richtung Kiesgrube Holling von Ästen und Gebüsch zu befreien. Siehe Beitrag Der Bahndamm soll wieder "begehbar" gemacht werden. 

Unter der Leitung von Gerd Menzel wurde dieses Jahr die Arbeit fortgesetzt. Wenn nicht die Schlucht zum Ende des Dammes wäre, könnte man jetzt hervorragend eine Radtour darauf machen. Eine Brücke wäre eventuell eine Lösung.

Viele haben es sicher gleich gesehen, dass es mit dem Beginn des Brückenbaus am 1. April nicht ganz ernst gemeint war.

Das Video zeigt den Bau einer Brücke in China:  Video "Brückenbau über die Schlucht im Bahndamm"

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.