Puls lockt mit gemütlichem Flair

Text und Bild von Kristina Mehlert, aus dem Mitteilungsblatt shz.de von Freitag dem 08. November 2019

HEISSE EISEN: Schmied Rolf Andresen (rechts) lässt auf dem Markt die Funken sprühen.
 
Nicht mehr wegzudenken ist der zum fünften Mal in Puls stattfindende Adventsmarkt, zu dem die Gemeinde gemeinsam mit den örtlichen Vereinen am Sonnabend, 23. November einlädt. Ab 16 Uhr können sich die Besucher in der weihnachtlich herausgeputzten Dorfmitte auf die besinnliche Zeit einstellen.

Wichtig sei laut Organisatorin Christin Gloyer, dass der vorweihnachtliche Markt trotz seiner immer größer werdenden Resonanz seinen gemütlichen Flair beibehalte, damit sich die Besucher aus Nah und Fern wohlfühlen. „Zahlreiche Aussteller werden wieder ihre unterschiedlichen und von Hand gefertigten Produkte zum Verkauf anbieten“, sagt Gloyer und betont, dass neben Adventsgestecken auch Schmuck, Holzarbeiten, Schmiedearbeiten, Wein, Honig und vieles mehr angeboten werden.

Sehen lassen kann sich zudem das Angebot an kulinarischen Kostbarkeiten. Hier reiche das Angebot wieder von Eierpunsch, Kakao und Crêpes über Bratwurst, Käsespieße, Grünkohlsuppe, Pulled-Pork-Burger und Chili con Carne. Und die Kleinsten dürfen sich natürlich auf den Besuch des Weihnachtsmannes freuen.

Gleichzeitig betont Christin Gloyer, dass noch Platz für weitere interessierte Aussteller sei. Diese können sich bei ihr unter 0171/8219850 melden. km


 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.